Diary

don’t dream it, be it! Hier findest du alle Beiträge zum Projekt!

Diary – was uns passiert und einfällt

Du bist auf der Blogseite “Diary”.  Dies ist unsere persönlichste Rubrik. Hier beschreiben wir, wie es uns ergeht, wie wir vorankommen, was uns täglich einfällt und begegnet. Thematisch sind wir hier nicht beschränkt.

Auch damit suchen wir den Austausch und freuen uns über jeden Kommentar. Was denkt Ihr, wie ergeht es Euch, habt Ihr Tipps?

Mast- und Schotbruch
Eure Sandra

Abenteuer Segelzeit

Aufbruch in ein anderes Leben! Wir wünschen uns jedes Jahr einige Monate “Segelzeit”. Für uns heißt das Veränderung auf allen Ebenen. Bewusster Leben, mit weniger Leben, berufliche Anpassung, Fokussierung auf dieses Ziel.  Darüber bloggen wir in den Rubriken:

  • Segelzeit
  • Veränderung – was geht?
  • Diary – was uns täglich einfällt und begegnet

Wir suchen den Austausch mit Dir und der Community. Auch Gastbeiträge sind willkommen!

Blauwasser-Interview mit Meerjungfrei

Blauwasser-Interview mit Meerjungfrei

Wir freuen uns immer besonders, wenn wir auf unserem Blog über Menschen berichten dürfen, die ihre Liebe zum Meer, zur Natur und auch zum Leben auf dem Boot, ausleben.Auf Instagram bin ich vor einiger Zeit auf drei junge Schweizer gestoßen, die den Entschluss gefasst...

Bilder sprechen lassen

Bilder sprechen lassen

Beitragsbild: (c) Clarisse Cremer mit freundlicher Genehmigung der Vendée Globe Heute am 72. Tag der Vendée Globe schreibe ich mal nicht über den aktuellen Stand der Regatta. Heute lasse ich Bilder sprechen, die die Skipper unterwegs gemacht haben. Und die uns alle...

Ode an das Segeln

Ode an das Segeln

Noch vor ungefähr acht Jahren hatte ich mit segeln nicht viel am Hut. Zwar bin ich auf der Nordsee ein paar Regatten auf einem Traditionssegler gesegelt, aber so richtig gefunkt hat es damals noch nicht. Der Funke kam erst, als ich Ralf kennenlernte und er mir die...

Vendée Globe Tag 69 – Äquator erreicht!

Vendée Globe Tag 69 – Äquator erreicht!

Beitragsbild: (c) Clarisse Cremer mit freundlicher Genehmigung der Vendée Globe Nach nun 69 Tagen auf See befinden sich die meisten der Segler auf der Zielgeraden kurz vor dem Äquator oder unmittelbar davor. Das Wetter ist nach den harten letzten Tagen eine Wohltat:...

Die Zeit zwischen den Segelzeiten

Die Zeit zwischen den Segelzeiten

Ziel unserer Segelzeit ist es, im Jahr ungefähr vier Monate (von mir aus auch gerne länger) auf dem Boot zu verbringen. Momentan sind wir jedoch hier im grauen Berlin und können unseren nächsten Törn nur auf dem Papier planen. Das Boot liegt 3,5 Flugstunden entfernt,...

IMOCAs – die ultimativen Rennschüsseln

IMOCAs – die ultimativen Rennschüsseln

Quelle Beitragsbild: (c) Nikki Behrens/4DGS photo/Alea mit freundlicher Genehmigung der Vendée Globe. Nicht nur die Skipper werden bei der Vendée Globe auf Herz und Nieren geprüft, sondern auch die Boote. Die Regatta verläuft zu einem wesentlichen Teil durch die...

Die nächsten 2000 Seemeilen

Die nächsten 2000 Seemeilen

Segeln hat viel mit Flexibilität zu tun... Passt das Wetter, wie sind die Gezeiten und noch so einiges mehr. Und so fordert auch die Planung und vor allem Durchführung unseres nächsten Törns von uns Flexibilität. Eigentlich war es geplant ab Ende März Chablis of Dart...

Clac Clac Clac – König Jean

Clac Clac Clac – König Jean

Beitragsbild: (c) Olivier Blanchet/Alea mit freundlicher Genehmigung der Vendée Globe Presse Unabhängig davon, wer die 9. Vendée Globe Ende Januar gewinnen wird – für die Franzosen steht der Seeheld dieser Ausgabe jetzt schon fest. Es ist der 61 Jahre alte Jean Le...

Die perfekte Bordfrau

Die perfekte Bordfrau

"Unsere Männer akzeptieren vielerlei Unannehmlichkeiten an Bord mit Gelassenheit, weil sie mit so viel Begeisterung bei der Sache sind. Wir Frauen dagegen stehen dem ganzen mit Mißtrauen und Unlust gegenüber und sehen zuallererst die unangenehme und ungemütliche...

Produktvorstellungen

Produktvorstellungen sind genial! Sie sind kostenlos und authentisch! Senden Sie mir nach Absprache Ihr Produkt zu. Wir packen es aus, sehen es uns an und probieren es aus. Und chreiben wir darüber je nach dem einen Blog-Beitrag mit Fotos oder drehen ein aussagekräftiges kleines Video.

Damit schaffen Sie einen erheblichen Mehrwert für Ihr eigenes Marketing und Ihren Vertrieb. Selbstverständlich können Sie auf diese Produktvorstellung auf meiner Webseite verlinken. Oder, wenn Sie wollen, den Beitrag oder das Video auch auf Ihrer eigenen Webseite einbinden.

 Übrigens: Produktvorstellungen machen wirklich Spaß. Dabei ist es ganz gleich, in welchem Lebensbereich Ihr Produkt angesiedelt ist. Sehr vieles hat einen unmittlbaren Bezug zu unserem ganzheitlichen Don't dream it, be it!-Projekt: Ernährung, Dienstleistungen, Kleindung, Technik, Kosmetik und viele, vieles mehr. Und wenn Sie ein Restaurant, Autohaus oder Bettengeschäft sind, stelle ich Sie sehr gerne vor und binde Sie in meine Welt ein.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Texte, Fotos, Videos

 

Benötigen Sie Bilder, die für sich sprechen? Für Ihre Homepage, Ihre Produktmappe, Ihren Flyer oder Ihre Plakate? Ich mache das für Sie gerne und nicht nur vor maritimen Hintergrund. Natur, Menschen, Architektur - überall steckt ein Reiz. Zusammen mit einer Story oder ganz pur - hier bekommen Sie das Material, das Sie benötigen. Auch Videos gehören zum Angebot - ob Produktvorstellung oder ein Interview, bei mir bekommen Sie alles aus einer Hand. Gerne auch an ungewöhnlichen Orten. Mein leichtes und professionelles Equipment macht vieles möglich.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Vortragsrednerin

Jeder von uns hat Träume: manche sind riesengroß und manche vielleicht ganz klein. Aber warum müssen es nur Träume bleiben? Jeder kann den Mut fassen und Träume auch realisieren. Es gilt, die natürlichen Zweifel und Blockaden, die vielleicht gar keine Hindernisse sein müssen, zu überwinden. Ich nehme Ihr Publikum an die Hand und spreche darüber, wie wir die Grenzen, die unseren Köpfen existieren, lernen können, zu überwinden. Oft braucht es einen kleinen Anstoß von außen. Frischer Wind auch für die Gedanken. Zum Thema Veränderung, Mut und Aufbruch können Sie mich für Vorträge buchen.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Produktbotschafterin

Als Produktbotschafterin beschäftige ich mich mit Ihren Produkten oder Ihrem Unternehmen kontinuierlich. Ich teste, vergleiche, recherchiere und vertiefe Anwendungsfälle aus Kundensicht regelmäßig, z.B. in wöchentlichen Beiträgen. Insbesondere führe ich gerne Interviews mit anderen Anwendern und Ihren Mitarbeitern. Meine Beiträge veröffentliche ich auf meiner Homepage und poste sie in den Sozialen Medien. Selbstverständlich stehen Ihnen diese Materialien auch für Ihren eigenen Internetauftritt und Ihre eigenen Werbematerialien zur Verfügung. Zusätzlich stehe ich Ihnen als Referenzkunde für Ihre Interessenten sowie auf Messen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Werbung

Diese Website enthält Werbung. Für Produkte und Firmen, die ich vorstelle, werde ich bezahlt und erhalte andere Gegenleistungen. Es ist mir wichtig, dies hier offfenzulegen. Gleichzeitig versichere ich, dass ich zwar bezahlt werde, aber nicht käuflich bin. Meine Beiträge entsprechen meinen tatsächlichen Eindrücken und Empfindungen. Ich werbe mit meiner Überzeugung und mit meinem Namen.

Eure Sandra

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Share This
%d Bloggern gefällt das: