Schon seit langem wollte ich zum Bootsausstatter Niemeyer, seitdem er in Berlin umgezogen ist. Ganz früher war er am Wannsee, ganz oben an der Heerstraße, Bushaltestelle Alt-Pichelsdorf. Er zog dann um und war unmittelbar nebenan beim IKEA Spandau – auch noch gut zu erreichen. Vor einiger Zeit ist er jetzt schließlich in die Holzhauser Str. in Reinickendorf gewandert. Für diejenigen, die im Südwesten Berlins wohnen eigentlich unerreichbar. Trotzdem wollte ich mal nachschauen, wie es dort jetzt aussieht und was Niemeyer alles an Fachbedarf vor Ort auf Lager hat.

Vorneweg: Natürlich liebe ich Fachgeschäfte für Bootsbedarf! Ich brauche Sie, sie sind der Ort, an dem ich mich stundenlang aufhalten und jedes Teil studieren könnte. Onlinekauf ist Mist. Oft muss man sich die Produkte einfach anschauen und anfassen, um zu sehen, ob sie zu einem passen. Und trotzdem war ich vom “neuen” Niemeyer etwas enttäuscht. Er hat von allem etwas. Ein Art Gemischtwarenhandel. Aber in vielen Bereichen doch keine besonders große oder überzeugende Auswahl. Es gibt Ausnahmen: Fender und Leinen gibt es in Hülle und Fülle. Werkzeug schon fast gar nicht. Mal abgesehen von einem gefüllten Styropohr-Werkzeugkasten, der schwimmt, wenn er ins Wasser fällt. Na, ja, würde ich da mal sagen. Solchen Schnick-Schnack brauche ich jedenfalls nicht. Und ich habe Schwierigkeiten, mir vorzustellen, wer eigentlich sonst. Die Verkäuferinnen sind sehr freundlich, das Amiente aber eher kühl und – wie gesagt – das Sortiment vermochte mich nicht sehr zu inspirieren. Nehmen wir als Beispiel die Bekleidungsabteilung. Erstens weihnachtet es, da darf ich mir schon das eine oder andere Kleidungsstück für meine Lieblingsbeschäftigung leisten. Und zweitens ist meine Segelgarderobe wirklich sehr klein. Meistens ziehe ich meine ganz normals Klamotten an. Ich habe also Bedarf. Was soll ich sagen: Ich hätte mir eine vielfältigere Auswahl und eigentlich auch ein paar attraktive Sonderangebote gewünscht. Die gab es hauptsächlich von der Niemeyers Eigenmarke “OCEAN pro+” und sonst wirklich nur sehr vereinzelt. Mein Liebster bräuchte dringend eine neue Seglerjacke – seine alte ist 12 Jahre alt und wirklich überall brüchig und durchgescheuert. Da gabe es trotz gutem Willen wirklich nichts Passendes in seiner Größe.

Trotzdem habe ich das Geschäft natürlich nicht ohne einem Beutel Einkäufe wieder verlassen. Hauptsächliche Beute ist eine schicke Seglerhose von Helly Hansen, von der ich wirklich hoffe, dass sie mich im frühsommer trocken hält, wenn wir den Atlantik entlang nach Norden und durch den Englischen Kanal segeln werden. Mit 249,99 Euro ist die “W Skagen Offshore BIB” ganz und gar kein Schnäppchen und damit absolut an der Grenze, was ich gerne ausgegeben habe. Was aber zählt, ist, dass sie ihren Zweck erfüllt. Und darauf bin ich sehr gespannt.

Außerdem habe ich mir 2 Paar Gummistiefel gekauft. Einmal den Langschaftstiefel “Kap Horn” von der Hausmarke “OCEAN pro+”nfür sage und schreibe 14 Euro. Die brauche ich dringend für meine Bootsarbeiten. Und dafür sollten sie allemal geeignet sein. Wenn schon denn schon ein weiteres Paar “Premiumfunktionsstiefel” derselben Marke. Diesmal endlich auch herabgesetzt von angeblich 179 Euro auf 99,99 Euro. Abgesehen davon, dass ich bislang kein wirklich geeignetes Schuhwerk fürs Hochseesegeln hatte, war vermutlich mein Bedürfnis nach einem vermeintlichen Schnäppchen so groß, dass ich kaum anders konnte, als wenigstens hier einen Rabatt zu ergattern. Und sie sind – jedenfalls in der Wohnung – sehr bequem.

Und jetzt, zu guter letzt, dann doch noch etwas Lustiges. Wir nennen das “Bärchen-Hosen”, nach einem Kleidungsstück, das dann tatsächlich ein Bärchenmuster aufgedruckt hatte: Einfach bequeme Hosen, in denen einen einfach niemand sehen darf. Hier als “Polar-Fleece Latzhose”, wiederum von a.w.niemeyers Hausmarke “OCEAN pro+”: 35 Euro pro Stück, einfach um warm zu haben, sei es bei kaltem Wetter in der Koje oder bei Schietwetter unter der Offshorehose. 🙂

Soviel von heute
Eure Sandra

Produktvorstellungen

Produktvorstellungen sind genial! Sie sind kostenlos und authentisch! Senden Sie mir nach Absprache Ihr Produkt zu. Wir packen es aus, sehen es uns an und probieren es aus. Und chreiben wir darüber je nach dem einen Blog-Beitrag mit Fotos oder drehen ein aussagekräftiges kleines Video.

Damit schaffen Sie einen erheblichen Mehrwert für Ihr eigenes Marketing und Ihren Vertrieb. Selbstverständlich können Sie auf diese Produktvorstellung auf meiner Webseite verlinken. Oder, wenn Sie wollen, den Beitrag oder das Video auch auf Ihrer eigenen Webseite einbinden.

 Übrigens: Produktvorstellungen machen wirklich Spaß. Dabei ist es ganz gleich, in welchem Lebensbereich Ihr Produkt angesiedelt ist. Sehr vieles hat einen unmittlbaren Bezug zu unserem ganzheitlichen Don't dream it, be it!-Projekt: Ernährung, Dienstleistungen, Kleindung, Technik, Kosmetik und viele, vieles mehr. Und wenn Sie ein Restaurant, Autohaus oder Bettengeschäft sind, stelle ich Sie sehr gerne vor und binde Sie in meine Welt ein.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Texte, Fotos, Videos

 

Benötigen Sie Bilder, die für sich sprechen? Für Ihre Homepage, Ihre Produktmappe, Ihren Flyer oder Ihre Plakate? Ich mache das für Sie gerne und nicht nur vor maritimen Hintergrund. Natur, Menschen, Architektur - überall steckt ein Reiz. Zusammen mit einer Story oder ganz pur - hier bekommen Sie das Material, das Sie benötigen. Auch Videos gehören zum Angebot - ob Produktvorstellung oder ein Interview, bei mir bekommen Sie alles aus einer Hand. Gerne auch an ungewöhnlichen Orten. Mein leichtes und professionelles Equipment macht vieles möglich.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Vortragsrednerin

Jeder von uns hat Träume: manche sind riesengroß und manche vielleicht ganz klein. Aber warum müssen es nur Träume bleiben? Jeder kann den Mut fassen und Träume auch realisieren. Es gilt, die natürlichen Zweifel und Blockaden, die vielleicht gar keine Hindernisse sein müssen, zu überwinden. Ich nehme Ihr Publikum an die Hand und spreche darüber, wie wir die Grenzen, die unseren Köpfen existieren, lernen können, zu überwinden. Oft braucht es einen kleinen Anstoß von außen. Frischer Wind auch für die Gedanken. Zum Thema Veränderung, Mut und Aufbruch können Sie mich für Vorträge buchen.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Produktbotschafterin

Als Produktbotschafterin beschäftige ich mich mit Ihren Produkten oder Ihrem Unternehmen kontinuierlich. Ich teste, vergleiche, recherchiere und vertiefe Anwendungsfälle aus Kundensicht regelmäßig, z.B. in wöchentlichen Beiträgen. Insbesondere führe ich gerne Interviews mit anderen Anwendern und Ihren Mitarbeitern. Meine Beiträge veröffentliche ich auf meiner Homepage und poste sie in den Sozialen Medien. Selbstverständlich stehen Ihnen diese Materialien auch für Ihren eigenen Internetauftritt und Ihre eigenen Werbematerialien zur Verfügung. Zusätzlich stehe ich Ihnen als Referenzkunde für Ihre Interessenten sowie auf Messen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Werbung

Diese Website enthält Werbung. Für Produkte und Firmen, die ich vorstelle, werde ich bezahlt und erhalte andere Gegenleistungen. Es ist mir wichtig, dies hier offfenzulegen. Gleichzeitig versichere ich, dass ich zwar bezahlt werde, aber nicht käuflich bin. Meine Beiträge entsprechen meinen tatsächlichen Eindrücken und Empfindungen. Ich werbe mit meiner Überzeugung und mit meinem Namen.

Eure Sandra

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!