Für mich ist die Vendée Globe eines der spannensten Sportereignisse überhaupt. Nur leider kommt genau dieses Sportereignis in den deutschen Medien fast nicht vor. Und das, obwohl genau dieses Sportevent coronagerecht ist, wie kein Zweites: Einhand und damit ohne jede Anstreckungsgefahr in ca. 70 Tagen nonstop um die Welt! Meine Helden, die Einhandsegler und vor allem 6 Einhandseglerinnen haben die ersten drei Wochen hinter sich. Das sind aktuell ungefähr 8000 Seemeilen oder ca. ein Viertel der Gesamtstrecke.

Die richtig gut gemachte Webseite der Vendee Globe ist leider nur zweisprachig Französisch und Englisch. Die Weltkarte, auf der die Positionen aller Teilnehmer zu sehen ist, findet ihr unter https://www.vendeeglobe.org/fr/cartographie. Schaut unbedingt rein. Es ist sehr spannend und super interessant, mit den Funktionseinstellungen am rechten Rand der Karte sich z.B. die Windsströmungen einbleden zu lassen. Schaut doch unbedingt von Zeit zu Zeit in die Karte rein.

Am heutigen 22. Tag der Regatta spielte sich ein wahres Drama ab. Der zuletzt drittpalzierte Kevin Escovier sendete um 14:45 Uhr Notrufsignale. Offensichtlich ist sein Rennbolide, die “PRB”, in dem ungemütlicher werdenden Wetter mit 5 Meter hohen Wellen nach dem 40. Breitengrad südlich des Kaps der Guten Hoffnung mit Wasser vollgelaufen. Der in der Nähe befindliche Jean Le Cam, unser heimlicher Favorit in dieser Regatta, änderte seinen Kurs und steuerte in Richtung des havarierten Escovier. Jean Le Cam erblickte Kevin Escovier ohne Boot in seiner Rettungsinsel, verlor ihn jedoch in dem heftigen Wellengang wieder aus den Augen. Das ist kein Wunder, die IMOCA-Rennboote sind einhand alles andere als handlich zu navigieren. Mal spontan ein Mann-über-Bord Manövoer zu segeln ist schlechterdings nicht möglich. Alleine das Großsegel zu bergen, kann einhand gut und gerne 20 Minuten brauchen. Leider ist Kevin Escovier bis jetzt nicht wieder gesichtet worden. Zwei andere Regattateilnehmer, Yannick Besthaven mit seiner “Maitre Coq IV” und der Deutsche Boris Herrmann mit seiner “Sea Explorer” sind inzwischen ebenfalls im Gebiet der Unfallstelle. Im Augenblick ist es dunkel und solange ohne Chance, Escovier in seiner winzigen Rettungsinsel zu sichten. Die Suche wird morgen früh mit den ersten Sonnenstrahlen weitergehen. Machen wir uns nichts vor: Die Situation ist absolut lebensgefährlich. In seiner Rettungsinsel wird Escovier zwar nicht ertrinken. In der feuchten Kälte bei ca. 10 Grad Celsius und 5 Meter hohen Wellen ist man jedoch schnell erschöpft und durchgefrohren. Wir können nur inständig hoffen, dass Escovier schnell gefunden wird und seinen Schiffbruch köperlich heil übersteht.

Liebe Grüße Eure Sandra

Produktvorstellungen

Produktvorstellungen sind genial! Sie sind kostenlos und authentisch! Senden Sie mir nach Absprache Ihr Produkt zu. Wir packen es aus, sehen es uns an und probieren es aus. Und chreiben wir darüber je nach dem einen Blog-Beitrag mit Fotos oder drehen ein aussagekräftiges kleines Video.

Damit schaffen Sie einen erheblichen Mehrwert für Ihr eigenes Marketing und Ihren Vertrieb. Selbstverständlich können Sie auf diese Produktvorstellung auf meiner Webseite verlinken. Oder, wenn Sie wollen, den Beitrag oder das Video auch auf Ihrer eigenen Webseite einbinden.

 Übrigens: Produktvorstellungen machen wirklich Spaß. Dabei ist es ganz gleich, in welchem Lebensbereich Ihr Produkt angesiedelt ist. Sehr vieles hat einen unmittlbaren Bezug zu unserem ganzheitlichen Don't dream it, be it!-Projekt: Ernährung, Dienstleistungen, Kleindung, Technik, Kosmetik und viele, vieles mehr. Und wenn Sie ein Restaurant, Autohaus oder Bettengeschäft sind, stelle ich Sie sehr gerne vor und binde Sie in meine Welt ein.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Texte, Fotos, Videos

 

Benötigen Sie Bilder, die für sich sprechen? Für Ihre Homepage, Ihre Produktmappe, Ihren Flyer oder Ihre Plakate? Ich mache das für Sie gerne und nicht nur vor maritimen Hintergrund. Natur, Menschen, Architektur - überall steckt ein Reiz. Zusammen mit einer Story oder ganz pur - hier bekommen Sie das Material, das Sie benötigen. Auch Videos gehören zum Angebot - ob Produktvorstellung oder ein Interview, bei mir bekommen Sie alles aus einer Hand. Gerne auch an ungewöhnlichen Orten. Mein leichtes und professionelles Equipment macht vieles möglich.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Vortragsrednerin

Jeder von uns hat Träume: manche sind riesengroß und manche vielleicht ganz klein. Aber warum müssen es nur Träume bleiben? Jeder kann den Mut fassen und Träume auch realisieren. Es gilt, die natürlichen Zweifel und Blockaden, die vielleicht gar keine Hindernisse sein müssen, zu überwinden. Ich nehme Ihr Publikum an die Hand und spreche darüber, wie wir die Grenzen, die unseren Köpfen existieren, lernen können, zu überwinden. Oft braucht es einen kleinen Anstoß von außen. Frischer Wind auch für die Gedanken. Zum Thema Veränderung, Mut und Aufbruch können Sie mich für Vorträge buchen.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Produktbotschafterin

Als Produktbotschafterin beschäftige ich mich mit Ihren Produkten oder Ihrem Unternehmen kontinuierlich. Ich teste, vergleiche, recherchiere und vertiefe Anwendungsfälle aus Kundensicht regelmäßig, z.B. in wöchentlichen Beiträgen. Insbesondere führe ich gerne Interviews mit anderen Anwendern und Ihren Mitarbeitern. Meine Beiträge veröffentliche ich auf meiner Homepage und poste sie in den Sozialen Medien. Selbstverständlich stehen Ihnen diese Materialien auch für Ihren eigenen Internetauftritt und Ihre eigenen Werbematerialien zur Verfügung. Zusätzlich stehe ich Ihnen als Referenzkunde für Ihre Interessenten sowie auf Messen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Werbung

Diese Website enthält Werbung. Für Produkte und Firmen, die ich vorstelle, werde ich bezahlt und erhalte andere Gegenleistungen. Es ist mir wichtig, dies hier offfenzulegen. Gleichzeitig versichere ich, dass ich zwar bezahlt werde, aber nicht käuflich bin. Meine Beiträge entsprechen meinen tatsächlichen Eindrücken und Empfindungen. Ich werbe mit meiner Überzeugung und mit meinem Namen.

Eure Sandra

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Share This
%d Bloggern gefällt das: