Wir beherzigen eine alte Weisheit, die für alle gilt, die sich den Launen und Gefahren des Wetters aussetzen, ganz gleich, ob im Gebirge oder zur See: Gehe mit dem Wetter, richte Dich  demütig nach ihm und stelle alles andere hinten an.

Im Augenlick ist fast gespenstisch ruhiges Wetter. Die letzte Nacht war feucht und eiskalt. Wenige Stunden nach Sonnenaufgang knallt die Sonne so heiß und stark, dass ich nicht sagen kann, was anstrengender ist: Die Nachtwachen oder die Hitze. Jedenfalls aber hat es momentan sehr wenig Wind. Gerade haben wir gar keinen Wind, gestern bis zu 3 Beaufort, meistens von vorne.

Für echten Segelspaß ist wenig Wind keine gute Sache. Darum geht es geade aber nicht. Wir müssen die Chablis of Dart in die Werft nach Faro bringen. Für Sonntag sind deutliche 7  Beaufort Westwind angekündigt. Dagegen angehen zu wollen, wäre momentan töricht bis unmöglich. Zumal der Düseneffekt in der Straße von Gibraltar regelmäßig nochmal 2 Beaufort Zugabe draufschlägt. 

Deshalb werden wir trotz Müdigkeit und eigentlich genügend Zeit keinen Ruhetag einlegen, sondern jetzt direkt durch die Straße von Gibraltar durchsegeln bzw. motoren. Gesten legten wir um 11:05 in Almeria ab. Weil wir gestern gegen leichten Wind, jedoch sehr spürbare Strömung nur mit 3,5 Knoten vorankamen, haben wir es nicht mehr bis drei Stunden nach Hochwasser bis dorthin geschafft.  Das wäre am heutigen Freitag 18:31 Uhr gewesen. Diese Uhrzeit ist, wenn man die Straße von Gibraltar im nördlichen Gegenstrom entlangfahren will, für uns die strömungsgünstigste.

Weil ich mir außerdem immernoch (und völlig überflüssiger Weise) Sorgen um den Dieselverbrauch mache, habe wir gerade einen dreistündigen Zwischenstopp in Fuengirola eingelegt. Ankunft 13:30. Die Tankstelle in dem Puerto Deportivo de Fuengirola hat aber von 13:00 bis 16:00 Uhr geschlossen. Das Tankstellengelände konnten wir leider nicht verlassen – hohe Stahlgitter grenzen die kleine Tankstelle ein.

Wir nutzten es, um dem Wackelkontakt an der (grünen) Steuerbord Positionsleuchte nachzugehen, etwas aufzuräumen und eine halbe Stunde zu schlafen.

Seit 16:30 sind wir wieder unterwegs zur mittelmeerseitigen Mündung der Straße von Gibraltar. Bis dort hin sind es ca. 50 Seemeilen. Bei 4,5 Knoten, die wir gerade machen, dürften wir um 5:30 Uhr heute Nacht dort ankommen. Strömungsgünstigster Zeitpunkt wäre ca. 7 Uhr morgen früh. Wir sind also zeitig dran. Wobei: Die Strömung wird unsere Fahrt ohnehin wieder verlangsamen.

Die kommende zweite Nacht wird wieder feucht und kalt, die Nachtwache sehr anstrengend werden. Sandra und ich wechseln uns alle 1,5 Stunden mit der Wache ab. Und trotzdem: Wir sind es nicht gewohnt. Es ist einfach anstrengend, ständig aufzustehen und aufzupassen.

Was das Boot angelangt, steht übrigens gerade eines ganz oben auf unserer Wunschliste: Die Reparatur der sogenannten “Sprayhood”, eine Kapuze über den vorderen Teil des Cockpits aus Stoff und Zeltstangen, die Schutz gegen den kalten Wind und ein ganz klein wenig auch gegen die knallende Sonne tagsüber bieten würde. Sie gehört zu jedem hochseetauglichen Boot dazu. Nur leider ist unserer hier kurz vor unserem Erwerb zerissen und so leider nicht zu gebrauchen….

Position jetzt, um 17:42: 36° 28,85′ N 004° 39,92′ W. Kurs 240°. Geschwindigkeit ca. 4,1 Knoten

Liebe Grüße an alle, die an unserem Abenteuer teilhaben. Über Kommentare hier im Blog freuen wir uns.

Sandra & Ralf

Tankstelle in Fuengirola, die wir leider nicht verlassen konnten, bis der Tankwart nach 2,5 Stunden aus der Mittagspause kam. 🙂

Produktvorstellungen

Produktvorstellungen sind genial! Sie sind kostenlos und authentisch! Senden Sie mir nach Absprache Ihr Produkt zu. Wir packen es aus, sehen es uns an und probieren es aus. Und chreiben wir darüber je nach dem einen Blog-Beitrag mit Fotos oder drehen ein aussagekräftiges kleines Video.

Damit schaffen Sie einen erheblichen Mehrwert für Ihr eigenes Marketing und Ihren Vertrieb. Selbstverständlich können Sie auf diese Produktvorstellung auf meiner Webseite verlinken. Oder, wenn Sie wollen, den Beitrag oder das Video auch auf Ihrer eigenen Webseite einbinden.

 Übrigens: Produktvorstellungen machen wirklich Spaß. Dabei ist es ganz gleich, in welchem Lebensbereich Ihr Produkt angesiedelt ist. Sehr vieles hat einen unmittlbaren Bezug zu unserem ganzheitlichen Don't dream it, be it!-Projekt: Ernährung, Dienstleistungen, Kleindung, Technik, Kosmetik und viele, vieles mehr. Und wenn Sie ein Restaurant, Autohaus oder Bettengeschäft sind, stelle ich Sie sehr gerne vor und binde Sie in meine Welt ein.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Texte, Fotos, Videos

 

Benötigen Sie Bilder, die für sich sprechen? Für Ihre Homepage, Ihre Produktmappe, Ihren Flyer oder Ihre Plakate? Ich mache das für Sie gerne und nicht nur vor maritimen Hintergrund. Natur, Menschen, Architektur - überall steckt ein Reiz. Zusammen mit einer Story oder ganz pur - hier bekommen Sie das Material, das Sie benötigen. Auch Videos gehören zum Angebot - ob Produktvorstellung oder ein Interview, bei mir bekommen Sie alles aus einer Hand. Gerne auch an ungewöhnlichen Orten. Mein leichtes und professionelles Equipment macht vieles möglich.

 

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Vortragsrednerin

Jeder von uns hat Träume: manche sind riesengroß und manche vielleicht ganz klein. Aber warum müssen es nur Träume bleiben? Jeder kann den Mut fassen und Träume auch realisieren. Es gilt, die natürlichen Zweifel und Blockaden, die vielleicht gar keine Hindernisse sein müssen, zu überwinden. Ich nehme Ihr Publikum an die Hand und spreche darüber, wie wir die Grenzen, die unseren Köpfen existieren, lernen können, zu überwinden. Oft braucht es einen kleinen Anstoß von außen. Frischer Wind auch für die Gedanken. Zum Thema Veränderung, Mut und Aufbruch können Sie mich für Vorträge buchen.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Produktbotschafterin

Als Produktbotschafterin beschäftige ich mich mit Ihren Produkten oder Ihrem Unternehmen kontinuierlich. Ich teste, vergleiche, recherchiere und vertiefe Anwendungsfälle aus Kundensicht regelmäßig, z.B. in wöchentlichen Beiträgen. Insbesondere führe ich gerne Interviews mit anderen Anwendern und Ihren Mitarbeitern. Meine Beiträge veröffentliche ich auf meiner Homepage und poste sie in den Sozialen Medien. Selbstverständlich stehen Ihnen diese Materialien auch für Ihren eigenen Internetauftritt und Ihre eigenen Werbematerialien zur Verfügung. Zusätzlich stehe ich Ihnen als Referenzkunde für Ihre Interessenten sowie auf Messen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Werbung

Diese Website enthält Werbung. Für Produkte und Firmen, die ich vorstelle, werde ich bezahlt und erhalte andere Gegenleistungen. Es ist mir wichtig, dies hier offfenzulegen. Gleichzeitig versichere ich, dass ich zwar bezahlt werde, aber nicht käuflich bin. Meine Beiträge entsprechen meinen tatsächlichen Eindrücken und Empfindungen. Ich werbe mit meiner Überzeugung und mit meinem Namen.

Eure Sandra

Don't dream it, be it!
Sandra Wolter-Schurer
Tel. 01590 2770598
www.schurer.info

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Share This
%d Bloggern gefällt das: